MaraJet DI-UR 2 + 3, Reiniger für Tintenwechsel

MaraJet DI-UR 2 + 3, Reiniger für Tintenwechsel
  • Reiniger für Digitaldrucktinte MaraJet DI-SX, DI-LSX
  • DI-UR 2 Reiniger Marajet DI-UR 2 ist in der Wirkung optimal an die Farbrezeptur angepasst und wird empfohlen zum Spülen/Reinigen der Druckköpfe und sonstiger farbführender Bauteile (z.B. nach längerer Maschinen-Stillstandszeit) in der Druckmaschine.
  • Der Reiniger ist in der Wirkung optimal an die Farbrezeptur angepasst.
  • Wir empfehlen die Durchführung eines Reinigungszyklus bei Produktionsbeginn und –ende, sowie eine wöchentliche Reinigung der Düsenplatte.
Wir beliefern nur Unternehmen und Einrichtungen. Um Preise einzusehen melden Sie sich bitte an.
    Bitte wählen Sie eine Ausführung und ggf. eine Abmessung

Abmessung

Reiniger für Digitaldrucktinte MaraJet DI-SX, DI-LSX   Farbwechsel Hinweis... mehr
Produktinformationen "MaraJet DI-UR 2 + 3, Reiniger für Tintenwechsel"

DI-UR

Reiniger für Digitaldrucktinte MaraJet DI-SX, DI-LSX

 

Farbwechsel

Hinweis zu den vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten des Reinigers MaraJet DI-UR 2
Unsere anwendungstechnische Beratung in Wort, Schrift und durch Versuche entspricht dem heutigen Stand unserer Kenntnisse und soll über unsere Produkte und deren Anwendungsmöglichkeiten informieren. Sie hat somit nicht die Bedeutung, bestimmte Eigenschaften der Produkte oder deren Eignung für einen konkreten Einsatzzweck zuzusichern und befreit Sie deshalb nicht von der eigenen Prüfung der von uns gelieferten Produkte auf ihre Eignung für die beabsichtigten Verfahren und Zwecke. Die Auswahl und Prüfung der Farbe für einen konkreten Einsatzzweck liegen ausschließlich in Ihrem Verantwortungsbereich. Sollte dennoch eine Haftung in Frage kommen, so ist diese für alle Schäden, die nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen, auf den Wert der von uns gelieferten und von Ihnen eingesetzten Ware begrenzt.

Empfehlung 
Für eine reibungslose Produktion sind die Angaben von Marabu und die des Maschinenherstellers unbedingt zu beachten und einzuhalten. Wir empfehlen, die Damper und Cappings jährlich auszutauschen. Nach längeren Standzeiten sollte gemäß der Maschinenbetriebsanweisung ein „Ink Renewal“ durchgeführt werden.

Kennzeichnung 
Für die Farbsorte Mara® Jet DI-LSX und ihre Hilfsmittel liegen aktuelle Sicherheitsdatenblätter nach EG-Verordnung 1907/2006 vor, die über alle sicherheitsrelevanten Daten informieren, einschl. der Kennzeichnung nach der aktuellen Gefahrstoffverordnung und den EGRichtlinien. Die Kennzeichnung ist ebenfalls den jeweiligen Etiketten zu entnehmen.

  • Der Farbwechsel von der Roland EcoSolMax 2 auf Mara® Jet DI-SX bedarf keiner vorbereitenden oder zusätzlichen Maschinenreinigungen. Es müssen lediglich die Farbkartuschen getauscht werden.
  • Bei einem Wechsel von Roland EcoSolMax 3 (nur in der Europäischen Union) muss die Maschine vor dem Farbwechsel durch die Funktion "Pump up" entleert werden, bevor die DISX eingefüllt werden kann.
  • Der Farbwechsel von der Roland Originalfarbe auf Mara® Jet DI-LSX bedarf keiner vorbereitenden oder zusätzlichen Maschinenreinigungen. Es müssen lediglich die Farbkartuschen getauscht und einige zusätzliche „Cleaning Zyklen“ durchgeführt werden.
  • Bei Mimaki Druckern bedarf der Farbwechsel von der Originalfarbe Mimaki SS21 auf DI-MS oder DI-JVP keiner vorbereitenden oder zusätzlichen Maschinenreinigungen. Es müssen lediglich die Farbkartuschen getauscht und einige zusätzliche „Cleaning Zyklen“ durchgeführt werden.
  • Für Mutoh und Seiko Drucker finden Sie  die entsprechenden Hinweise per Klick auf die voranstehenden Links
  • Wird ein Farbwechsel von einem Drittanbieter auf DI-SX,  DI-LSX, DI-MS vorgenommen, sollte eine zusätzliche Maschinenreinigung mit dem Reiniger des Drittanbieters und anschließend mit dem Marabu Reiniger DI-UR 2 durchgeführt werden. Ein Austausch der Filter (Damper) wird grundsätzlich empfohlen. Ferner muss geprüft werden, ob Ersatzteile getauscht werden müssen.
Weiterführende Links zu "MaraJet DI-UR 2 + 3, Reiniger für Tintenwechsel"
Unser Finanzierungsangebot

Unseren Kunden bieten wir in Zusammenarbeit mit mehreren Finanzdienstleistern Leasing und Mietkauf für Maschinen und Geräte, wie Großformatdrucker, Siebdruckmaschinen, Laminatoren, Transferpressen usw. an. Dies ist über kurz-, mittel- oder langfristige Sicht bis zu 72 Monate bei ausreichender Bonität und und in Abhängigkeit ggf. landesspezifischer Bedingungen schon ab einem Warenwert von 1500 Euro möglich.

Nebenstehend sehen Sie ein unverbindliches, bonitätsabhängiges Angebot, bei dem Sie die Laufzeit ändern können. In einem individuellen Angebot können oft auch weitere Konditionen entsprechend Ihren Wünschen und Möglichkeiten angepasst werden.