Marajet DI-MS für Mimaki JV33-JV34-CJV-30

Marajet DI-MS für Mimaki JV33-JV34-CJV-30

Mara®Jet DI-MS ist eine lösemittelbasierte Inkjet-Druckfarbe, speziell entwickelt für Mimaki Drucker, die in der Farbkonfiguration SS21 betrieben werden. (JV-33 | JV-34 und CJV-30). Mara®Jet DI-MS erfüllt alle Ansprüche an die Wertigkeit, verbunden mit hervorragender Plug & Print* Qualität, die effiziente Produktion durch einfaches Handling garantiert. Die Tinten werden in Deutschland hergestellt und sind deshalb kurzfristig lieferbar.

  • Eigenschaften: lösemittelbasierte Inkjet-Druckfarbe
  • Verwendung: speziell entwickelt für die Mimaki Drucker-Modelle JV33, JV34, CJV-30
  • Farben: CMYK + Light Magenta + Light Cyan
  • Lieferbar in 6 Farben 440 ml, 1 Liter Beutel (auf Anfrage), 2 L Beutel
Wir beliefern nur Unternehmen und Einrichtungen. Um Preise einzusehen melden Sie sich bitte an.
    Bitte wählen Sie eine Ausführung und ggf. eine Abmessung

Abmessung

Ausführung

Mara®Jet DI-MS erfüllt alle Ansprüche an die Wertigkeit, verbunden mit hervorragender Plug &... mehr
Produktinformationen "Marajet DI-MS für Mimaki JV33-JV34-CJV-30"

Mara®Jet DI-MS erfüllt alle Ansprüche an die Wertigkeit, verbunden mit hervorragender Plug & Print* Qualität, die effiziente Produktion durch einfaches Handling garantiert. Neben dem qualitativen Anspruch an die Kompatibilität und besondere Beständigkeit der Farbe rückt auch ein möglichst moderates Geruchsauskommen immer stärker in den Fokus. Mara®Jet DI-MS punktet auch in dieser Hinsicht und sorgt aufgrund der milden Formulierung für eine angenehme Arbeitsumgebung. Die Tinten werden in Deutschland hergestellt und sind deshalb kurzfristig lieferbar.

*Farbwechsel

Die Mara®Jet DI-MS ist eine Plug & Print Farbe. Das bedeutet, dass Sie die originale Kartusche aus der Maschine herausnehmen und die Marabu Kartusche dafür einsetzen können. Eine Leerkartusche (SS21) kann einfach gegen eine Marabu-Kartusche (DI-MS) ersetzt werden. Der Farbraum kann sich hierdurch jedoch minimal verschieben. Möchten Sie eine Farbverschiebung von vorne rein vermeiden, so müssen Sie den kompletten Satz SS21 Tinte durch DI-MS Tinte ersetzen und dann ein paar Mal die Menüfunktion "Fill Ink" an Ihrem Gerät durchführen. Die Altfarbe (SS21) wird so aus dem System gepumpt. Bei Wechsel von Drittanbieterfarbe auf Marabu muss ein Headwash durchgeführt werden.

Mit der Verwendung alternativer Digitaldrucktinten kann man sehr viel Produktionskosten sparen.
Einige Hinweise sollten aber im eigenen Interesse beachtet werden:

Der Farbwechsel von Originaltinten des Druckerherstellers zu den für den Druckertyp getesteten und freigegebenen Marabu-Tinten ist unproblematisch und funktioniert einwandfrei. Gleiches gilt nicht immer, wenn vorher alternative Tinten von Drittanbietern verwendet wurden. Viele, teilweise weniger bekannte Hersteller, die vorab nicht getestet wurden könnten von Ihrem Drucksystem nicht unterstützt werden. Wir empfehlen daher, eine technische Beratung vor Verwendung von Fremdtinten durch Drittanbieter. Um bei auftretenden Fehlern den Zustand des Druckers nachweisen zu können, sollte vor dem Tintenwechsel eine Dokumentation (Ist-Zustand der Maschine) z.B. ein Nozzle Check durchgeführt und als Nachweis ausgedruckt werden.

Unsere technische Beratung steht Ihnen für Fragen zum Thema "Farbwechsel" gerne zur Verfügung.

 

Ihre Vorteile

  • Exzellente Kompatibilität durch hervorragend angepasste Farbtöne
  • Plug & Print* Farbwechsel ohne Neuprofilierung
  • Überragende Kratzfestigkeit und chemische Beständigkeit
  • Für extreme Beanspruchungen und einfaches Handling, auch auf preisgünstigen Substraten
  • Milde und geruchsarme Lösemittel
  • Lebendige Farben und beste Witterungsbeständigkeit
  • Auf entsprechenden Qualitätsfolien wird eine Lichtechtheit von bis zu 3 Jahren erzielt.
    Mit einer geeigneten Lackierung kann diese noch erhöht werden.

Verfügbar in diesen Farben und Gebinden

  • Cyan, Magenta, Yellow, Black, Light Cyan, Light Magenta, Light Black, Orange
  • 440 ml Kartusche und 2L Farbbeutel (MBIS-Kompatibel)
  • Empfohlener Reiniger: DI-UR2

Für unterschiedliche Verbrauchsmengen kann Mara®Jet DI-MS in 440ml Kartuschen oder im Befüllsystem mit praktischen 2L Beuteln eingesetzt werden.
Das Befüllsystem lohnt sich, wenn sehr oft größere Auflagen oder Serienaufträge gedruckt werden.

Kontaktieren Sie für weitere Informationen bitte unseren Beratungsservice. Gerne bieten wir Ihnen das System auf Anfrage an.
Senden Sie uns alternativ eine Anfrage über unser Kontaktformular.

 

Anwendungen

Mara®Jet DI-MS wurde speziell für die Mimaki Drucker entwickelt, die in der Farbkonfiguration SS21 betrieben werden.
(JV-33 | JV-34 und CJV-30)

Eigenschaften Mara®Jet DI-MS
Plug & Print Kompatibilität +++
Benetzung +++
Chem. /mechanische Beständigkei +++
Trocknung +++
Kantenschärfe +++
Druckstabilität +++

 

 

Downloads
Weiterführende Links zu "Marajet DI-MS für Mimaki JV33-JV34-CJV-30"
Unser Finanzierungsangebot

Unseren Kunden bieten wir in Zusammenarbeit mit mehreren Finanzdienstleistern Leasing und Mietkauf für Maschinen und Geräte, wie Großformatdrucker, Siebdruckmaschinen, Laminatoren, Transferpressen usw. an. Dies ist über kurz-, mittel- oder langfristige Sicht bis zu 72 Monate bei ausreichender Bonität und und in Abhängigkeit ggf. landesspezifischer Bedingungen schon ab einem Warenwert von 1500 Euro möglich.

Nebenstehend sehen Sie ein unverbindliches, bonitätsabhängiges Angebot, bei dem Sie die Laufzeit ändern können. In einem individuellen Angebot können oft auch weitere Konditionen entsprechend Ihren Wünschen und Möglichkeiten angepasst werden.