ColorGATE Workflow Management Module

ColorGATE Workflow Management Module

Das Print und Cut Modul (PCM) führt durch die Synchronisierung von Drucker und Schneidesystem die Druck- & Schneideprozesse zusammen.

  • Mit dem PCM sind kosteneffizient Konturschnitte und eine präzise Konfektionierung vom einfachen POP-Display bis zur komplexen industiellen Anwendung möglich. Damit ist es die optimale Lösung für das Schneiden, Fräsen und Konfektionieren von Materialien und Werkstoffen wie Holz, Kunststoff, Leder und Textil.
  • Cost Calculation Module (CCM)
  • Access Control Module (ACM)
  • JDF Interface Module (JDFM)
  • Print and Cut Module (PCM)
  • Trim Nesting Module (TNM)

Produktanfrage

Wenn Sie nach Ihrer Anmeldung keine Preisangaben sehen, senden Sie uns bitte eine Anfrage. Es meldet sich die für die Warengruppe und das Vertriebsgebiet zuständige Fachkraft kurzfristig bei Ihnen. Preisanfragen oder Anfragen zu Geräten werden in der Regel in 1-2 Werktagen bearbeitet.

  • FF617762120
  • ColorGATE Workflow Management Module |
RIP Software Access Control Module (ACM) Mit dem ACM können einfach... mehr
Produktinformationen "ColorGATE Workflow Management Module"

RIP Software

Access Control Module (ACM)

\Mit dem ACM können einfach die Rechte zur Veränderung einzelner Funktionen oder Funktionsbereiche (Tabs) für individuelle Benutzer oder Benutzergruppen erstellt werden. So wird sichergestellt, dass nur festgelegte Nutzer einmal getroffene Einstellungen, z.B. im Color Management, verändern können.

Die Liste an einschränkbaren Funktionen umfasst alle wesentlichen RIP- Softwarefunktionen, welche einzeln oder als Funktionsbereich (Tab) mit Zugriffsrechten versehen werden können. Darüber hinaus ist es möglich übergeordnete Benutzer-Rollen mit spezifischen Zugriffsrechten zu zuweisen, z.B. Administrator, Operator oder Color Expert. Diese können dann einzelnen Benutzern oder Benutzergruppen zugewiesen werden, was die Übersichtlichkeit der Rechteverwaltung gewährleistet. Des Weiteren lässt sich auch der komplette Zugang zur RIP-Software per Passwortschutz sichern.


Cost Calculation Module (CCM)

\Das CCM ermöglicht bereits vor dem Druck die präzise Ermittlung des jobbezogenen Farbverbrauchs unter Berücksichtigung von Material- und Zusatzkosten. Es können Reports (HTML/CSV) generiert werden, die einen transparenten Überblick über die Kosten liefern und die Angebotskalkulation erleichtern. Zusätzlich können Verbrauchsreports bezogen auf bestimmte Drucker oder für eine gewählte Periode erstellt werden.

Die Berechnung erfolgt auf frei definierbaren Preisen für Tinten, Medien, vorgegebenen oder frei hinterlegbaren Tröpfchengrößen sowie ggf. zusätzliche anfallenden
Kosten. Alle Parameter können mit installierten MIM-Kombinationen verknüpft und anschließend gespeichert bzw. archiviert werden.

JDF Interface Module (JDFM)

\Das JDF- (Job Definition Format) Interface ist eine auf der Auszeichnungssprache XML basierende Schnittstelle nach Industriestandard für den direkten Datenaustausch in Workflow-Systemen. Auftragsparameter können auf diese Weise über Fremdsysteme kontrolliert werden und liefern wichtige Informationen über den Produktionsfortschritt.

Dabei lässt sich der gesamte Produktionsprozesses integrieren: vom Design, über die Druckvorstufe und den Druck, die Weiterverarbeitung bis hin zu komplexen eCommerce-Anwendungen. Der Datenaustausch erfolgt über Hotfolder.

Print and Cut Module (PCM)

\Das PCM führt durch die Synchronisierung von Drucker und Schneidesystem die Prozesse des Druckens und Schneidens zusammen. Mit dem PCM sind effiziente Konturschnitte und eine präzise Konfektionierung möglich - vom einfachen POP-Display bis zur komplexen industriellen Anwendung. Damit ist es die optimale Lösung für das Schneiden, Fräsen und Konfektionieren von Materialien und Werkstoffen wie Holz, Kunststoff, Leder und Textil.
 

Unterstützte Schneidetische und Schneideplotter

Ohne die technische Print and Cut Unterstützung wäre die Vorbereitung von Daten teuer, zeitaufwendig und fehleranfällig. Mit dem PCM wird der Ablauf dagegen sehr viel effektiver und effizienter.

Vorteile:
  • Einfache Erstellung des Schneidepfads aus einer Sonderfarbe, die als Pfad um die entsprechenden Objekte herumgelegt wurden
  • Optimale Synchronisation von Druckern und Schneideplottern über Synchronisierungmarken, um gedruckte Motive auf einem Schneideplotter mit einem Konturschnitt zu versehen
  • Auslesen des Schneidepfades während der Vorschau-Erstellung. Die Informationen werden zusammen mit dem Auftrag gespeichert
  • Generierung einer gerätespezifischen Schneidedatei aus den Schneidepfad-Informationen. Eine spezielle PLT-Datei gelangt beispielsweise über den ColorGATE CutServer zum Plotter
  • Nahtlose Integration des PCM in einen automatisierten Workflow durch die Hotfolder- /Hotcontainer-Technologi
  • PCM unterstützt Schneideplotter (basierend auf Version 10) von GCC, Graphtec, Mimaki, Mutoh, SummaSign und Roland. Zur Ansteuerung digitaler Schneidetische von Herstellern wie Aristo, MultiCam, Kongsberg, Zünd (Touch and Cut, Zünd Cut Center) mit dem Print and Cut Module stehen optionale ColorGATE-Treiber zur Verfügung.

Trim Nesting Module (TNM)

\Das TNM übernimmt die automatische Anordnung von beliebigen Druckaufträgen auf der Druckfläche und versieht diese mit Erkennungsmarken, damit automatische Rollenschneidegeräte (z.B. Flexa, Fotoba etc.) diese konfektionieren können.

 

Weiterführende Links zu "ColorGATE Workflow Management Module"
Unser Finanzierungsangebot

Unseren Kunden bieten wir in Zusammenarbeit mit mehreren Finanzdienstleistern Leasing und Mietkauf für Maschinen und Geräte, wie Großformatdrucker, Siebdruckmaschinen, Laminatoren, Transferpressen usw. an. Dies ist über kurz-, mittel- oder langfristige Sicht bis zu 72 Monate bei ausreichender Bonität und und in Abhängigkeit ggf. landesspezifischer Bedingungen schon ab einem Warenwert von 1500 Euro möglich.

Nebenstehend sehen Sie ein unverbindliches, bonitätsabhängiges Angebot, bei dem Sie die Laufzeit ändern können. In einem individuellen Angebot können oft auch weitere Konditionen entsprechend Ihren Wünschen und Möglichkeiten angepasst werden.