Kiwo Pregan 1014 E - universeller Lösemittelreiniger

Kiwo Pregan 1014 E - universeller Lösemittelreiniger

PREGAN 1014 E ist ein wasseremulgierbares Lösemittelgemisch zum Entfernen der meisten Siebdruckfarben, von angetrockneten Pigmentdruckfarben, Haft- und Beflockungsklebstoffen, Lotpasten und nicht ausgehärteten Lötstopplacken.

  • Farbe: Farblos
  • Dichte: Ca. 0.91 g/cm³
  • Flammpunkt: Ca. +33°C
  • Lieferung in 5 Liter Behältern
     
Um Preise einzusehen und zu bestellen ist ein Login erforderlich.
    Bitte wählen Sie eine Abmessung und eine Ausführung

Abmessung

Ausführung

Kiwo Pregan 1014 E - Wasseremulgierbarer, universell einsetzbarer Lösemittelreiniger U... mehr
Produktinformationen "Kiwo Pregan 1014 E - universeller Lösemittelreiniger"

Kiwo Pregan 1014 E - Wasseremulgierbarer, universell einsetzbarer Lösemittelreiniger

Universell einsetzbarer Lösemittelreiniger PREGAN 1014 E ist ein wasseremulgierbares Lösemittelgemisch zum Entfernen der meisten Siebdruckfarben, von angetrockneten Pigmentdruckfarben, Haft- und Beflockungsklebstoffen, Lotpasten und nicht ausgehärteten Lötstopplacken. Angetrocknete Lösemittel-Siebdruckfarben lassen sich schnell wieder in Lösung bringen, Produkte auf Dispersionsbasis quellen an und lassen sich mit einem kräftigen Wasserstrahl aus dem Drucksieb entfernen. Trotz hoher Wirksamkeit werden Kopierschichten kaum angegriffen.

VERARBEITUNG
Vor dem Reinigen die Druckfarbe möglichst vollständig mit einer Spachtel o. ä. aufnehmen, verbliebene Reste mit einem PREGAN 1014 E-befeuchteten Lappen emulgieren und so weit entfernen, bis die Kopierschicht sichtbar wird. Ein anschließendes Nachspülen mit Wasser kann u. U. dadurch vermieden werden; wird dieser Arbeitsschritt trotzdem notwendig, sind die ortsüblichen Grenzwerte bezüglich Kohlenwasserstoffen beim Einleiten in die Kanalisation zu beachten. Bei Klebstoffen und Druckfarben auf Dispersionsbasis nach dem Auftrag das PREGAN 1014 E ca. 5-10 Minuten einwirken lassen, anschließend nochmals etwas PREGAN 1014 E auf das Sieb geben und mit einer Bürste Dispersionsreste abreiben. Dann mit lauwarmem Wasser abspülen und das Drucksieb mit einem Hochdruckreiniger ausspritzen. Bei sehr hartnäckigen Verunreinigungen den Vorgang ggf. wiederholen. Lötstopplacke müssen innerhalb der Topfzeit vom Drucksieb entfernt werden, nach deren Aushärtung ist ein Lösen nicht mehr möglich.

Mehr Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Datenblatt Pregan 1014-E

Weiterführende Links zu "Kiwo Pregan 1014 E - universeller Lösemittelreiniger"
Unser Finanzierungsangebot

Unseren Kunden bieten wir in Zusammenarbeit mit mehreren Finanzdienstleistern Leasing und Mietkauf für Maschinen und Geräte, wie Großformatdrucker, Siebdruckmaschinen, Laminatoren, Transferpressen usw. an. Dies ist über kurz-, mittel- oder langfristige Sicht bis zu 72 Monate bei ausreichender Bonität und und in Abhängigkeit ggf. landesspezifischer Bedingungen schon ab einem Warenwert von 1500 Euro möglich.

Nebenstehend sehen Sie ein unverbindliches, bonitätsabhängiges Angebot, bei dem Sie die Laufzeit ändern können. In einem individuellen Angebot können oft auch weitere Konditionen entsprechend Ihren Wünschen und Möglichkeiten angepasst werden.