Ultrapack UVC - Marabu-UV-Siebdruckfarbe füt Direkt- & Etikettendruck

Ultrapack UVC - Marabu-UV-Siebdruckfarbe füt Direkt- & Etikettendruck

Direktbedruckung oder Flachbett-Etikettendruck - UltraPack UVC überzeugt durch schnelle Härtung, gute Wasser- und Füllgutbeständigkeit, sowie durch die universelle Eignung für eine große Bedruckstoffpalette.

  • Anwendungen: Druck auf :PVC, hart, Polystyrol (PS), Polyethylen (PE), vorbehandelt, Polyester (PETG, PETA),Polycarbonat (PC), Polypropylen(PP), vorbehandelt,  Polyamid (PA), PVC-Selbstklebefolie.
  • Eigenschaften: Farbsystem UV-härtend, Härtung  schnell, glänzend, hohes Deckvermögen, mittlere Außenbeständigkeit.
  • Vorteile: Sehr große Bedruckstoffpalette, universell einsetzbar, sehr gute Wasser-, Wasserdampf- und Füllgutbeständigkeit, hoher Output durch sehr hohe Druckgeschwindigkeiten, sehr gute Strukturviskosität, einfaches Handling, sehr flexibles Weiß für Tubenbedruckung.
  • Farbtöne: 13 Systemfarben + 4 hochldeckende Töne + 4 Rasterfarben + 2 Deckschwarz/Tiefschwarz + 3 Deck- bzw. Glanz-Weissfarben + 1 Ätzimitationen + Transparentmasse + Spezialbinder + Drucklack + silikonfreier Schutzlack
  • Sonderfarben nach Wunsch: Unser eigenes Farbmischlabor oder die Sonderfarbabteilung von Marabu liefert schnell und zuverlässig Sonderfarben nach RAL, Pantone, HKS und anderen Farbsystemen oder mit unserer modernen Technik eingemessen nach Ihren Mustern.
  • Der Weg zu Ihrer Sonderfarbe
 
Wir beliefern nur Unternehmen und Einrichtungen. Um Preise einzusehen melden Sie sich bitte an.
    Bitte wählen Sie eine Ausführung und ggf. eine Abmessung

Abmessung

Ausführung

Ein Blick auf das Konsumentenverhalten zeigt: Nur was auffällt hat eine Chance, gekauft zu... mehr
Produktinformationen "Ultrapack UVC - Marabu-UV-Siebdruckfarbe füt Direkt- & Etikettendruck"

Ein Blick auf das Konsumentenverhalten zeigt: Nur was auffällt hat eine Chance, gekauft zu werden. Der Griff ins Regal hängt entscheidend vom ersten optischen Eindruck der Produktverpackung ab. Ob Kosmetik-, Lebensmittel- oder Pharmaindustrie, die Verpackung trägt wesentlich dazu bei, einen Artikel erfolgreich im Markt zu platzieren.

UVC eignet sie sich bestens für den Direktdruck auf Hohlkörper wie Flaschen und Tuben vor allem aus der Kosmetik-, Haushaltschemikalien- oder Pharmaindustrie. Neben dem klassischen Bereich Körperdruck findet UVC auch immer mehr Anwendung im FlachbettEtikettendruck. Der Trend geht vor allem zur Bedruckung hochtransparenter Folien im No-Label-Look, der eine attraktive und hochwertige Direktdekoration simuliert und dabei flexibler, platzsparender und dadurch letztendlich kostengünstiger ist.

Anwendungen
Eine der größten Stärken der UVC ist ihre Eignung für eine Vielzahl an Kunststoffen wie: Vorbehandeltes PE/ PP,  Hart-PVC und PVC-Selbstklebefolien, PETG/PETA, PC/PS

Eigenschaften
Die Farbtöne der Ultra Pack UVC sind brillant und hochglänzend bei bestmöglichem Deckvermögen. Weitere Eigenschaften: • schnell härtend • sehr gute 1K Wasser -und Wasserdampfbeständigkeit • hohe Füllgutbeständigkeit • flexibler Farbfilm, z.B. auch für Tuben • kein Durchtropfen der Farbe durchs Sieb bei Maschinenstopps aufgrund guter Strukturviskosität • überprägbar mit Heißprägefolie Generell vermindert sich der Glanzgrad der UVC, wenn auf sehr warme Untergründe gedruckt wird.

Spezialitäten

UVC-IFT eignet sich aufgrund seiner hohen Transparenz als Schutzlack und dient als Basis für Einfärbungen von Kaltprägefolien im Inline-Foiling- Verfahren. UVC-IFT ist silikonfrei. Wichtig für die Verarbeitung von silikonfreien Produkten ist, dass nur absolut sauber gereinigte Schablonen, Rakeln, Farbpumpen, Schläuche (bei automatischer Farbzuführung) und Spritzen für die manuelle Farbauffüllung der Schablone etc. Verwendung finden. Wird mit automatischen Waschanlagen gereinigt, so empfehlen wir vor Verwendung der Rakel und Schablonen eine zusätzliche manuelle Handreinigung mit frischem Reiniger, der noch keinen Kontakt zu silikonhaltigen Farbresten hatte.
UVC 171 („Tubenweiß“) ist ein sehr flexibles, hochglänzendes Deckweiß, das auch extremen mechanischen Belastungen standhält. UVC 171 ist deshalb speziell für elastische Substrate wie Tuben aus Polyethylen geeignet. Hier bildet es z. B. als Vordruckweiß in Kombination mit den UVC Bunt-, Raster- oder hochdeckenden Tönen die Basis für hochwertige Dekore.
UVC 270 zeichnet sich durch einen sehr hohen Weißgrad aus, der auch in Mischtönen erhalten bleibt. Es empfiehlt sich deshalb besonders für empfindliche Pastellton-Mischungen, in denen es einen Gelbstich verhindert.
UVC 188 eignet sich aufgrund des guten Deckvermögens besonders für transparente Untergründe.

Aufgrund der höheren Pigmentierung erfordern hochdeckende Farbtöne oder Mischfarbtö- ne mehr UV-Energie zur Farbhärtung bzw. eine Verlangsamung der Druckgeschwindigkeit/ Taktzahl.

Lichtechtheit - Beanspruchbarkeit - Trocknung - Rastertöne - Lagerstabiliät

Informationen und Hinweise zu den vorgenannten Themen finden Sie im Technischen Datenblatt

Downsloads: Technischen Datenblatt               Produkt-Info

Farbsortiment & Hilfsmittel

Ultrapack UVC System Ultracolor

     Ultrapack UVC Rasterfarben - Sonstige Töne

Neu:

UVC-IFT hoh transparenter, silikonfreier  Schutzlack

Metallic Pasten

S 191 Silber 15-25%
S 192 Reichbleichgold 15-25%
S 193 Reichgold 15-25%
S-UV 191 Silber 15-25%
S-UV 192 Reichbleichgold 15-25%
S-UV 193 Reichgold 15-25%
S-UV 291 Hochglanz-Silber 10-25%
S-UV 293 Hochglanz-Reichgold 10-25% S-UV 296 Hochglanz-Silber 10-17%
S-UV 297 Hochglanz-Reichbleichgold 10-17%
S-UV 298 Hochglanz-Bleichgold 10-17%

Diese Metallics werden mit UVC 904 angesetzt, wobei die empfohlene Zugabemenge für die jeweilige Anwendung individuell angepasst werden kann. Da Mischungen mit Metallics nicht lagerstabil sind, sollten generell nur Mengen angesetzt werden, die innerhalb von 8 h verarbeitet werden können.

Ultrapack UVC Hochdeckende Töne

Hilfsmittel

H 3 Härter 2-4%
UVV 1 Verdünner 1-10%
UVV 3 Verdünner, reaktiv 1-10% UV-B 5 UV-Beschleuniger 1-4% UV-B1 UV-Beschleuniger 1-2% STM Stellmittel 0,5-2%
UV-VM Verlaufmittel 0,5-1,5%
UV-SA 1 Slip-Additive 0,4-0,8% UV-TA 1 Verdicker 0,1-0,5%
UR 3 Reiniger (Flpkt. 42°C)
UR 4 Reiniger (Flpkt. 52°C)
UR 5 Reiniger (Flpkt. 72°C)

Weiterführende Links zu "Ultrapack UVC - Marabu-UV-Siebdruckfarbe füt Direkt- & Etikettendruck"
Unser Finanzierungsangebot

Unseren Kunden bieten wir in Zusammenarbeit mit mehreren Finanzdienstleistern Leasing und Mietkauf für Maschinen und Geräte, wie Großformatdrucker, Siebdruckmaschinen, Laminatoren, Transferpressen usw. an. Dies ist über kurz-, mittel- oder langfristige Sicht bis zu 72 Monate bei ausreichender Bonität und und in Abhängigkeit ggf. landesspezifischer Bedingungen schon ab einem Warenwert von 1500 Euro möglich.

Nebenstehend sehen Sie ein unverbindliches, bonitätsabhängiges Angebot, bei dem Sie die Laufzeit ändern können. In einem individuellen Angebot können oft auch weitere Konditionen entsprechend Ihren Wünschen und Möglichkeiten angepasst werden.