Marabu Verzögerer WV 1, 100 ml

Marabu Verzögerer WV 1, 100 ml

Marabu Verzögerer (SV-1, SV-3, SV-5, SV-9, SV-10, SV-11, SV-12, WV-1 und VP-Paste)  müssen genau nach den Vorschriften aaus den Technischen Datenblättern der Druckfarben verwendet werden und sind nur für dort genannten Einsatzzwecke verwendbar.

  • Typ: Verzögerer WV1 
  • Verdunstungsgeschwindigkeit: Mittel   
  • Lösekraft: Mittel
  • Geruch: Mild
  • Abpackung/Lieferung: 100 ml

Weitere Informationen - Bei Youtube-Videos bitte separat Öffnung bestätigen.

Wir beliefern nur Unternehmen und Einrichtungen. Um Preise einzusehen und zu bestellen, melden Sie sich bitte an.
    Bitte wählen Sie, wenn nötig, zuerst eine Abmessung und dann eine Ausführung (Farbe)

Abmessung

Ausführung

Marabu Verzögerer | WV 1 | 100 ml besonders zur Anwendung bei hohen Temperature und/oder... mehr
Produktinformationen "Marabu Verzögerer WV 1, 100 ml"

Marabu Verzögerer | WV 1 | 100 ml besonders zur Anwendung bei hohen Temperature und/oder geringer Luftfeuchtigkeit beim Drucken.

Marabu Verzögerer WV-1 mit mittlelststarker Verdunstung, mittelstarker Lösekraft und mildem Geruch

Bei lösemittelbasierten und wasserbasierten Farbsystemen kann die Farbeinstellung während längerer Druckprozesse durch Hilfsmittel reguliert werden. Die Anpassung der Farbe kann auch bei leichten Abweichungen der Luftfeuchtigkeit oder erhöhten Temperaturen erforderlich sein und erfolgt mit dem Verzögerer WV 1 (Zugabe maximal 10 %).

Verzögerer sind Lösemittel mit einer deutlich langsameren Verdunstung und werden beim Tampondruck nur dann der Farbe anteilig zum Verdünner zugegeben, wenn die Antrocknung der Farbe am Tampon oder die Trocknung der Farbe im Klischee verlangsamt werden soll. Dies kann besonders bei langsamer Taktzahl notwendig sein oder wenn bei Mehrfarbenmaschinen mit einem  Verschiebetisch (Shuttle) gearbeitet wird. Beim Siebdruck erfolgt die anteilige Zugabe von Verzögerer zum Verdünner zur besseren Sieboffenhaltung und dann, wenn feine Strichmotive oder Raster gedruckt werden, oder bei langsamer Druckfolge. Verzögerer beeinflussen die Farbviskosität und werden für eine gute Farbverträglichkeit und Haftung zum Bedruckstoff nur anteilig in Kombination mit Verdünnern eingesetzt. Dabei wird gleichzeitig langsamere Trocknung und eine verringerte Blockfestigkeit eintreten.

Verdünner oder Verzögerer setzen sich meist als Mischung aus mehreren Lösemitteln zusammen. Ein wichtiges Kriterium ist die Verdunstungsgeschwindigkeit.

Bitte beachten Sie das Technische Datenblatt zu Ihrem Marabu Farbsystem.

Weiterführende Links zu "Marabu Verzögerer WV 1, 100 ml"