Oracal 1663 Floor Graphics

Oracal 1663 Floor Graphics

Oracal 1663 - Floor Graphics Vinyl ist eine hochpigmentierte, weiße Spezial-PVC-Folie mit glänzender und matter Oberfläche. Das Material hat eine ausgezeichnete Opazität, sodass Farbschattierungen des Fußbodens abgedeckt werden.

  • Material: Weich-PVC-Folie
  • Materialstärke: 110µ
  • Abdeckmaterial: Einseitig beschichteter Silikonkarton
  • Haftklebstoff: Solvent Polyacrylat, ablösbar, transparent
  • Klebkraft: 5N/25 mm
  • Druckverfahren: Empfohlen für Siebdruck, Geeignet für Solvent-Tinten, UV-Tinten, Latex-Tinten und Thermotransferdruck
  • Haltbarkeit: 3 Jahre (unbedruckt)
  • Verklebetemperatur: > +8°C
  • Zertifikat: Brandverhaltens: DIN EN 13501-1
  • Empfohlene Schutzlaminate: Oraguard 250 AS, Oraguard 255 AS

    Rollenlänge:
    50 m
    Rollenbreiten: 1000, 1260, 1370, 1520 mm - auf Wunsch mit Trennschnitten - weitere Breiten auf Anfrage
    Lieferung: Breite 1370 mm in 5 lfm-Schritten, andere Breiten als Originalrollen 50 m 

    Trennschnitte:  Bitte geben Sie unter dem roten Balken die gewünschten Trennschnitte entweder mittig oder darunter ab 10 mm, beginnend mit den kleinen Abmessungen ein.
    Ein Mindest-Rest von 220 mm ist techn. bedingt erforderlich.

Weitere Informationen

Wir beliefern nur Unternehmen und Einrichtungen. Um Preise einzusehen und zu bestellen, melden Sie sich bitte an.

Abmessung

Ausführung

  Oracal 1663 - Floor Graphics Vinyl ist eine hochpigmentierte, weiße... mehr
Produktinformationen "Oracal 1663 Floor Graphics"

 

1663-floor-graphics-250

Oracal 1663 - Floor Graphics Vinyl ist eine hochpigmentierte, weiße Spezial-PVC-Folie mit glänzender und matter Oberfläche. Das Material hat eine ausgezeichnete Opazität, sodass Farbschattierungen des Fußbodens abgedeckt werden. Der hochwertige Polyacrylat-Haftklebstoff garantiert eine rückstandsfreie Entfernbarkeit. Empfohlen für den Bereich "Siebdruck", Tintenstrahldruck mit Solvent-Tinten, UV-Tinten oder Latex-Tinten ist möglich. Digitalter Thermotransferdruck kann auf der glänzenden Oberfläche eingesetzt werden. Für Flexo- und UV-Offsetdruck sind Spezialfarben erforderlich.

Produkthinweis

Nach dem Druck ist auf sorgfältige Trocknung der Farben zu achten, um den späteren Verbund mit dem Laminat nicht zu beeinträchtigen. Der zu beklebende Untergrund muss frei von Staub, Fett oder anderen Verunreinigungen sein, die die Klebkraft des Materials beeinträchtigen können. Neulackierungen müssen getrocknet bzw. völlig ausgehärtet sein. Zur Feststellung der Verträglichkeit sind Anwendungstests mit den vorgesehenen Lacken durchzuführen. Des Weiteren sind die von ORAFOL herausgegebenen Verarbeitungshinweise zu beachten.Die Rückverfolgbarkeit unserer Ware gemäß ISO 9001 ist anhand der Rollennummer gegeben.

 

 

Weiterführende Links zu "Oracal 1663 Floor Graphics"