Zahlungskonditionen

Auszug aus den AGB - Farben - Frikell Berlin - Braunschweig und WTB Dresden


Bitte beachten Sie: Unsere Angebote im Online-Shop sind ausschließlich für den gewerblichen Bedarf (i.S. § 14 BGB) bestimmt. Bestellungen für den privaten Bedarf über unseren Online-Shop müssen wir aus rechtlichen Gründen ablehnen. Private Verbraucher (i.S. § 13 BGB) können wir nur beim direkten Einkauf in unseren 3 Standorten bedienen.

Zahlungskonditionen im Online-Shop

Wie funktionieren die Zahlungsverfahren.

1. KLARNA Sofort (früher Sofortüberweisung) oder per PayPal bieten wir im Online-Shop für Neukunden oder Stammkunden als schnelle Zahlungslösung an. Dabei fallen für den Kunden keine Kosten an. Wir erhalten innerhalb von Minuten eine Zahlungsbestätigung und die Ware wird schnellstens versendet. Wir übernehmen die Zahlungsgebühren der Dienstleister. Daher gewähren wir kein Skonto.

2. Vorkasse (ohne Zusatzkosten). Der Kunde bekommt vorab per E-Mail oder Fax eine Rechnung mit den Zahlungsangaben. Selbst wenn der Betrag sofort überwiesen wird verzögert sich der Versand durch die Banklaufzeit allerdings um ca. 2-3 Tage.

3. Nachnahme (mit Zusatzkosten lt. Preisliste der Paketdienste). Die Ware wird schnellstens versendet und der Mitarbeiter des Paketdienstes liefert die Sendung gegen Zahlung des Rechnungsbetrages aus.

4. Rechnungsverkauf: Verkauf auf Ziel-Rechnung im Onlineshop ist ab 3. Lieferung problemlos nach Freischaltung durch unseren Innendienst möglich. Bitte senden Sie uns eine Mail (an: andrea.dankers@farben-frikell.de) oder sprechen Sie unsere Auftragsbearbeitung an. Voraussetzung ist, der Kunde ist versicherbar d.h. er hat eine positiver Bonität und der Rechnungsbetrag beträgt über 50 € netto.
Die Rechnungen sind, lt. Zahlungsbedingungen in unseren AGB. innerhalb von 10 Tagen eintreffend mit 2 % Skonto oder innerhalb von 30 Kalendertagen eintreffend ohne Abzug zur Zahlung fällig.

5. Öffentliche und gleichgestellte Einrichtungen  können ab 1. Lieferung auf Rechnung kaufen, wenn uns ein verbindlicher Bestellschein vorliegt.
Bitte melden Sie sich mit der kompletten Bezeichnung Ihrer Einrichtung inkl. Abteilung und Ansprechpartner(in) in unserem Shop an und senden Sie uns an die Faxnummer  0531 25651-99 einen verbindlichen Bestellschein. Wenn dazu vorher ein Angebot gewünscht wird, senden Sie uns eine Preisanfrage (Kontaktformular links auf fast jeder Seite)

6. Mit Abgabe der Bestellung wird vereinbart, dass ausschließlich unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), die Sie auf der gleichen Seite unter AGB einsehen können als vereinbart gelten und dass nicht übereinstimmende Geschäfts- oder Einkaufsbedingungen des Kunden in den Geschäftsbeziehungen mit unseren Unternehmen nicht zur Anwendung kommen.