Orabond UHB03110W - Hochleistungsklebeband

Orabond UHB03110W - Hochleistungsklebeband

Das weisse Hochleistungsklebeband Orabond UHB 03110W (Ultra High Bond) ist das neue, leistungsstarke Montageklebeband für die permanente Verklebung auf fast allen Oberflächen - besonders auf rauem und strukturiertem Haftgrund, wie z.B. Messe- & Ladenbau, Embleme, Leuchtpanelle und Schilder.

  • Material: Acrylatschaum
  • Materialstärke: 1,1 mm
  • Abdeckmaterial: PET (Polyester)
  • Eigenschaften: weiss, ausschlißlich für den gewerblichen Bedarf geeignet.
  • Kleber: Acrylatschaum (Acrylathaftklebstoff „UHB03")
  • Klebkraft: 44 N/25 mm (nach 24 h)
  • Verklebetemperatur: > + 15 °C
  • Temperaturbeständigkeit: - 40° C bis +150 °C
  • Haltbarkeit: 2 Jahre (unverwendet)
  • Rollenbreiten: 19 mm (12, 25 mm auf Anfrage)
  • Rollenlängen: 33 m
  • Lieferung: in Originalrollen

Der bei schwierigen Untergründen erforderliche ORABOND® UHBPrimerA ist hier im Shop direkt bestellbar, der Primertyp B mit UV Indikator ist auf Anfrage kurzfristig lieferbar.

 

Um Preise einzusehen und zu bestellen ist ein Login erforderlich.
    Bitte wählen Sie eine Abmessung und eine Ausführung

Abmessung

Ausführung

Das weisse Hochleistungsklebeband Orabond UHB 03110W  (Ultra High Bond) ist das... mehr
Produktinformationen "Orabond UHB03110W - Hochleistungsklebeband"

Das weisse Hochleistungsklebeband Orabond UHB 03110W (Ultra High Bond) ist das neue, leistungsstarke Montageklebeband für die permanente Verklebung auf fast allen Oberflächen - besonders auf rauem und strukturiertem Haftgrund, wie z.B. Messe- & Ladenbau, Embleme, Leuchtpanelle und Schilder.

Das ORABOND® UHB03110W–Klebeband besteht aus einem Acrylathaftklebstoff, der für Verklebungen und Montageanwendungen, die extrem hohen Scher- und Temperaturbelastungen ausgesetzt sind, entwickelt wurde. Durch die viskoelastischen Eigenschaften des UHB-Haftklebstoffes können Spannungen, resultierend aus unterschiedlichen Wärmeausdehnungskoeffizienten der Haftuntergründe, ausgeglichen werden. Diese ermöglichen außerdem eine hervorragende Oberflächenbenetzung, die zu extrem hohen Klebkräften führt. Das Material bietet zudem eine exzellente UV-Beständigkeit.

  • Material: Acrylatschaum
  • Materialstärke: 1,1 mm
  • Abdeckmaterial: PET (Polyester) rot mit weissem Orafol-Aufdruck
  • Eigenschaften: weiss
  • Kleber: Acrylatschaum (Acrylathaftklebstoff „UHB03")
  • Klebkraft: 50 N/25 mm (nach 24 h)
  • Verklebetemperatur: > + 15 °C
  • Temperaturbeständigkeit: - 40° C bis +100 °C, langfristig, kurzfristig auch bis 200 °C
  • Haltbarkeit: 2 Jahre (unverwendet in Orgninalverpackung bei 20°C / rel. 50 % Luftfeuchtigkeit)
  • Rollenbreiten: 19 mm (12, 25 und 800 mm auf Anfrage)
  • Rollenlängen: 33 m
  • Lieferung: in Originalrollen
  • Dynamische Scherfestigkei nach 24 ht* (angelehnt an ASTM D1002, auf rostfreiem Stahl):  0.62 N/mm²
  • Haftzugfestigkeit nach 24 h (T-Pull)* (angelehnt an ASTM D897, auf Aluminium): 0.82 N/mm²

 

Ein vergleichbares Hochleistungsklebeband ist auch mit transparentem Klebeschaum(UHBT) für durchdichtiges Material und mit grauem Klebeschaum(UHBG) für dunkle Materialien erhältlich.

Das ORABOND® UHB03110W–Klebeband besteht aus einem weißen Acrylatschaum, der für Verklebungen und Montageanwendungen, die extrem hohen Scher- und Temperaturbelastungen ausgesetzt sind, entwickelt wurde. Durch die viskoelastischen Eigenschaften des UHB-Haftklebstoffes können Spannungen, resultierend aus unterschiedlichen Wärmeausdehnungskoeffizienten der Haftuntergründe, ausgeglichen werden. Diese ermöglichen außerdem eine hervorragende Oberflächenbenetzung, die zu extrem hohen Klebkräften führt. Das Material bietet zudem eine exzellente UVBeständigkeit.

Anwendung

Das Klebeband hat einen viskoelastischen Kern, der für die anspruchsvolle Haftung auf fast allen Oberflächen sorgt und sich dadurch an unebene Untergründe anpassen kann. Gleichzeitig schützt dieser den Haftgrund vor Feuchtigkeit und anderen Einflüssen von aussen. Auch sorgt die Fließfähigkeit des Acrylatklebstoffs für Festigkeit bei dynamischen Kräften, wie z.B. Schlag und Stoßbelastungen.

Vorbereitung / Reinigung
Um eine optimale Haftung zu erzielen, müssen Kleboberflächen trocken und frei von Staub, Partikeln aller Art, Öl, Fett und wässrigen Filmen sein. Es kann z.B. der ORACAL® Reiniger (Isopropanol/Wassergemisch) mit fusselfreien Einwegtüchern verwendet werden. Die Überprüfung kann mittels Oberflächentinten erfolgen. Hartnäckigere Verunreinigungen erfordern ggf. die Verwendung stärkerer / alternativer Reiniger wie z.B. Heptan o.ä. oder einen mechanischen Abtrag vor der eigentlichen Reinigung. Vorbehandlung (Aktivierung)
Einige Oberflächen weisen auch nach passender Reinigung keinen ausreichenden Haftgrund auf und benötigen eine Vorbehandlung zu dessen Verbesserung: mit physikalischen Methoden (wie z.B. Anrauen oder Beflammen der Oberfläche) oder chemischen Methoden (z.B. Beizen).
Nachbehandlung (Primern)
Durch Verwendung des Haftvermittlers ORABOND® UHBPrimerA (oder B mit UV Indikator) kann insbesondere bei scherfesten ORABOND® Acrylatklebstoffen eine bessere Haftung, eine stärkere Anfangsklebkraft und eine bessere Klebung unterhalb von 15°C erreicht werden. WICHTIG: Haftvermittler nur auf den Klebbereichen einsetzen! Hierzu kann der entsprechende Bereich mit Maskierband (z.B. ORATAPE® MT95) abgegrenzt werden. Bei Glasklebungen in Außenanwendungen empfehlen wir die Verwendung des UHBPrimerG auf Silanbasis.

Zusätzliche Anwendungshinweise
Wir bei ORAFOL® sind an einem erfolgreichen Einsatz unserer Klebebänder bei unseren Kunden interessiert. Die nachfolgenden Hinweise sollen eine Unterstützung für kundeneigene Eignungsuntersuchungen liefern. Bei allen Punkten gilt: Bei Unsicherheiten kontaktieren sie bitte Ihren ORAFOL-Ansprechpartner. (www.ORAFOL.com) 

Downloads

Technisches Datenblatt - Orabond UHB 03110W

Produktblatt - Orabond UHB (Ultra High Bond)

Verarbeitungshinweise - Orafol Klebebänder

Lagerfähigkeit - Orabond Klebebänder

Weiterführende Links zu "Orabond UHB03110W - Hochleistungsklebeband"
Unser Finanzierungsangebot

Unseren Kunden bieten wir in Zusammenarbeit mit mehreren Finanzdienstleistern Leasing und Mietkauf für Maschinen und Geräte, wie Großformatdrucker, Siebdruckmaschinen, Laminatoren, Transferpressen usw. an. Dies ist über kurz-, mittel- oder langfristige Sicht bis zu 72 Monate bei ausreichender Bonität und und in Abhängigkeit ggf. landesspezifischer Bedingungen schon ab einem Warenwert von 1500 Euro möglich.

Nebenstehend sehen Sie ein unverbindliches, bonitätsabhängiges Angebot, bei dem Sie die Laufzeit ändern können. In einem individuellen Angebot können oft auch weitere Konditionen entsprechend Ihren Wünschen und Möglichkeiten angepasst werden.