Datenschutz

Privatsphäre und Datenschutz

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Homepage und unserem Unternehmen. Diese Erklärung bezieht sich auf die von uns betriebenen Webseiten und auf alle Geschäftsvorgänge mit unseren Unternehmen. Für externe Links von unseren zu fremden Webseiten übernehmen wir trotz sorgfältiger Kontrolle, weder inhaltlich noch für den Datenschutz auf den verlinkten Websites keine Haftung.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage und bei allen Geschäftsvorgänge mit unseren Unternehmen ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage oder bei Geschäftvorgängen erfasst und wie diese genutzt werden:

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten durch uns bei Geschäftsvorgängen mit unseren Unternehmen in Berlin, Dresden und Braunschweig

Jeder Zugriff auf eine der gemeinsam durch die Farben-Frikell GmbH & Co. KG, die Farben-Frikell Berlin GmbH und die WerbeTechnikBedarfs GmbH & Co. KG sowie der Werbegemeinschaft der " Digitaldruckpartner" betriebene Homepage und jeder Abruf einer auf der besuchten Homepage hinterlegten Datei werden durch ein entsprechendes Programm automatisch und anonymisiert protokolliert und ausgewertet. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken (wie oft wird die Seite aufgerufen, wie viele Besucher interessieren sich für das Thema). Protokolliert werden: Die Bezeichnung unserer aufgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Aufrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Aufruf, verwendeten Webbrowser, verwendetes Betriebssystem. Zusätzlich werden die IP Adressen der anfragenden Rechner nur dann protokolliert, wenn auf dem anfragenden Browser die Annahme von Cookies bzw. die Übermittlung der IP-Adresse nicht gesperrt ist. Auch wenn Sie der Übertragung der IP-Adresse nicht widersprochen haben, geschieht das in jedem Falle anonymisiert. (s.u.) Daraus sind die persönlichen Daten des Users für unsere Mitarbeiter und uns nicht zu erkennen.

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage, einer Bestellung oder Registrierung, oder der Absenderkennung selbst machen.

2. Diese Website wird mit Google Analytics ausgewertet

Das ist ein Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Zum Beispiel wird erfasst, welche Artikelseite Sie besuchen, welchen Text Sie lesen, wofür Sie sich interessieren oder welches Technische Datenblatt für Sie interessant war. Nur so können wir feststellen, was Kunden und Interessenten auf unserer Webseite erwarten. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Wir weisen darauf hin, dass auf dieser Website der Zugang für Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, wodurch nur eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) möglich ist. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website benutzt Google diese Informationen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten (s.o.) zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Wenn Sie diese Daten nicht zur Verfügung stellen und lieber die dadurch unvermeidlichen Einschränkungen bei der Webseitennutzung in Kauf nehmen wollen, haben Sie mehrere Möglichkeiten:

Sie können generell für alle Webseiten die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer eigenen Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer und anderer Webseiten vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und auf Ihrem eigenen Rechner installieren.

Sie können die Erfassung Ihres Besuchs speziell auf unserer Webseite durch Google Analytics verhindern, indem Sie das entsprechende Häkchen in  der Fußzeile (Footer) unserer Web-Seite entfernen. Dadurch wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch unserer Website verhindert.

Nähere Informationen zu Google Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

 

3. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur ...  

  • Zur Beantwortung Ihrer Anfragen (durch unsere Mitarbeiter, durch die anwendungstechnische Abteilung des Herstellers/Distributors, ggf. durch einen externen Berater),
  • Zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge, z.B. Bestellungen (Transportdienstleister, Zahlungsdienstleister, Vorlieferanten, ggf. Versicherer) und
  • Für die technische Administration (Unsere Mitarbeiter, EDV-Dienstleister) sowie
  • Zu Ihrer Information durch unseren Marketingbereich über die von uns vertriebenen Produkte und Dienstleistungen.

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur im notwendigen Mindestumfang weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung – insbesondere Weitergabe von Bestelldaten an Lieferanten oder Vertriebspartner oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zuvor durch eigene Eingabe eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit schriftlich zu widerrufen.

4. Löschung personenbezogener Daten

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist oder wird. Eine Löschung Ihrer Daten ist aber unzulässig, wenn die Speicherung bestimmter Daten z.B. aus handels- umweilt- oder steuerrechtlichen Gründen für einen in gesetzlichen Bestimmungen festgelegten Zeitraum vorgeschrieben ist.

5. Löschung im Info-Mail-Verzeichnis

In meist bei der Anmeldung angekündigten Abständen versenden wir an unsere Kunden und Interessenten unsere Newsletter, LED-Infoletter und gelegentlich auch Produktinformationen für neue Erzeugnisse oder Einladungen zu Veranstaltungen und Messen. Über die vielen Leser und Ihr Interesse freuen wir uns. Aber es gibt immer wieder Veränderungen, die eine Abmeldung von diesem Versand notwendig erscheinen lassen.

Wenn Sie von uns per Mail solche allgemeinen Informationen bekommen, finden Sie in jedem Falle in der Mail einen Link, mit dem Sie Ihre Mailadresse aus unserer Versandliste mit einem Mausklick selbst löschen können.
Die Abmeldung erfolgt mit diesem Link oder Button automatisch. Wenn dabei etwas nicht funktioniert, erhalten wir eine Mail mit der Aufforderung zur Überprüfung.
Aber beachten Sie bitte: Eine Abmeldung auf diesem Wege kann nur funktionieren wenn Ihre Mailadresse in unserer Versandliste enthalten ist. D.h. wenn Sie unsere Mails über eine Umleitung, von wem auch immer, erhalten, ist eine Löschung bei uns nicht möglich, sondern nur bei dem Umleitenden. Und: Ihre eigene Sicherheitssoftware sollte so konfiguriert sein, dass Ihre Mailadresse nicht aus einem Abmelde-Link gelöscht wird. Die automatische Abmeldung ist dadurch unmöglich. Dann bekommen wir eine Mail, dass sich jemand abmelden möchte, aber ohne Abmeldeadresse. Meist fehlt auch ein Hinweis auf den Absender in der Abmelde-Mail; die Abmeldung ist daher auch manuell nicht durchführbar.

Wenn Sie merken, dass Ihre Mailadresse nicht gelöscht worden ist, senden Sie uns die Abmeldung per Mail an eine unserer Hausadressen (berlin@farben-frikell.de oder braunschweig@farben-frikell.de oder info@wtb-dresden.de) Teilen Sie uns bitte mit, welche Mail-Adresse gelöscht werden soll und wie wir Sie erreichen können, falls das nicht möglich. Wir reagieren dann sofort.

6. Auskunftsrecht

Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren und Ihre Fragen beantworten.

Name und Kontaktdaten des für die Datenverarbeitung Verantwortlichen in unseren drei Standorten:

Farben-Frikell GmbH & Co. KG, Gablonzstr. 10, 38114 Braunschweig
Geschäftsführer: Christian & Jürgen Frikell
Telefonnummer (Zentrale): 0531 256 51-0
E-Mail Adresse: braunschweig@farben-frikell.de

Farben-Frikell Berlin GmbH, Ernst-Augustin-Str. 1, 12489 Berlin-Adlershof
Geschäftsführer: Henrik Frikell
Telefonnummer (Zentrale): 030 641 913-0
E-Mail Adresse: berlin@farben-frikell.de

WTB WerbeTechnikBedarf GmbH & Co. KG, Nickerner Weg 8 (im GLZ),  01257 Dresden
Geschäftführerin: Ilka Frikell
Telefon: 0351 27286-0
info@wtb-dresden.de

Die Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten:

Kämmer Consulting GmbH
Telefonnummer: 0531/702249-0
E-Mail Adresse: dsb-team@kaemmer-consulting.de